kiezkicker sv pefferwerk berlin

Ungewohnte Verhältnisse – Altes Problem

In Saison 2012/13, Spielberichte on 15. April 2013 at 20:18
Letzte Instruktionen durch den Ersatztrainer vor Anpfiff. (11. April 2013)

Letzte Instruktionen durch den Ersatztrainer vor dem Anpfiff. (11. April 2013)

Donnerstag 18 Uhr: Anpfiff zum ersten von drei Nachholspielen nach der Eiszeit. Ein Heimspiel gegen Wartenberg. Aber so richtig heimisch war hier niemand. Der Platz war ungewohnt – an der Rennbahnstraße. Die Aufstellung – Max als Torwart. Der Trainer – Vincents Vater Michael (Danke fürs Einspringen!). Und die Taktik: Die Jungs sollten diesmal versuchen, das Spiel schnell in die Hälfte des Gegners zu tragen, laufen und steile Pässe in den Spitze waren gefragt, Pässe an der Linie entlang und Flanken auf den Mittelstrümer.

In der ersten Halbzeit sah das auch ganz gut aus. Pfefferwerk kombinierte, mal kam ein Pass in die Mitte, mal ein langer Ball direkt aus der Verteidigung auf den Flügel. Nur der letzte Pass kam zu oft nicht an, oder es fehlte der zwingenden Abschluss und ein bißchen auch das Glück.

Und so kam es, wie es kommen musste: Bei einem Konter überlief rechts ein Wartenberger unsere frisch eingewechselte Verteidigung, legte quer und der mitglaufene Stürmer ließ Max im ungewohnten Torwarttrikot keine Chance: 0:1. Die Pfefferwerker spielten munter weiter, aber weiter fehlte das Tor. Und so ließ in der zweiten Hälfte auch der Glaube ans eigene Spiel nach. So konnte der Gegner nachlegen: Einer der langen Wartenberger köpfte eine Ecke zum Endstand: 0:2.

Trotzdem: Ein spannendes Spiel und jeder konnte hier was lernen – unter ungewohnten Umständen.

Nur selten geriet der Wartenberger Torwart so in Bedrängnis. (11.4.2013)

Nur selten geriet der Wartenberger Torwart so in Bedrängnis. (11.4.2013)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: