kiezkicker sv pefferwerk berlin

Lob für den Gegner

In Saison 2012/13, Spielberichte on 2. Dezember 2012 at 22:36

6:2. Ein ungefährdeter Heimsieg gegen SSC Teutonia mit sehenswerten Szenen. Aber das größte Lob gilt dem Gegner. Die Teutonia war in Unterzahl angetreten, aber sie hat gut mitgespielt und sich nie aufgegeben.

Hier drei Tore:

Das Gegentor zum 4:1:

Dan setzt sich durch und schießt das 6:2:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: