kiezkicker sv pefferwerk berlin

Freundschaftsspiel Empor – Pefferwerk 4:3

In Spielberichte on 22. September 2009 at 22:05

22.09.2009 • Ein Freundschaftsspiel auf Rasen – spannend wie ein CL-Finale. Mit unglücklichem Ausgang für unsere Jungs.
Auch ein Spiel mit zwei komplett unterschiedlichen Hälften:

In der ersten Halbzeit spielten eigentlich nur die Pfefferwerker (neue Trikotkombi: Rotes Hemd, weisse Hosen und Stutzen – sieht super aus!) und führten zur Pause sicher 2:0 durch Tore von Cord und Linton, dem Ben in der zweiten Halbzeit noch das 3:0 folgen liess.

Doch dann kam Empor zurück – und zwar mit Macht – während die Roten einerseits müde wirkten und andererseits auch etwas überheblich agierten.Hacke-Spitze-HochdasBein direkt vor dem eigenen Strafraum wird gegen solche Gegner bestraft.
So stand es am Ende der Partie 4:3 für  Empor – in einem Spiel zweier gleichwertiger guter Teams, das eigentlich keinen Sieger verdient gehabt hätte.

Im Kader für dieses Spiel waren:

Anton, Ben, Carl, Cord, Fritz, Dan, Friedrich, Fritz, Linton, Marek.

Startelf:

Anton – Carl, Fritz, Friedrich – Cord, Linton, Dan

Tore:
Cord, Linton, Ben

  1. Yes – grossartiges Spiel. Hat richtig Spass gemacht. Weiter so Pfefferwerker. Weiter so, Empor!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: